Aktuelle Termine

Unser aktuelles Programm für das Winterhalbjahr 2019/20 ist da:

 

logo_frauen_online_netzwerk

Mittwoch, 16. Oktober 2019:

Naturheil- und Hausmittel für Frauen – gesund und vital mit Wickel, Wasser & Co!

Referentin: Karin Wolff (Gesundheitspädagogin SKA)

Bei diesem Vortrag lernen Sie die verschiedenen Wirkweisen und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Wickel, Wasser und Auflagen kennen.

Sie erfahren, wie Sie durch leicht durchführbare Anwendungen, die ganzheitlich wirken:

  • Ihre Selbstheilungskräfte anregen, aktivieren, sowie Ihr Immunsystem stärken
  • Ihr Wohlbefinden steigern und neue Kraft tanken
  • sanft und natürlich Beschwerden lindern
  • Ihr inneres Gleichgewicht sowie Entspannung und Regeneration fördern.

******************************************************************************************

logo_frauen_online_netzwerk

Mittwoch, 13. November 2019:

 „Anspannen- loslassen – entspannen“ – Methoden für Beruf und Alltag

Referentin: Angelika Palitzsch (Entspannungsleiterin)

Nur wer achtsam mit sich selbst umgeht kann lernen, sich im richtigen Moment Ruhe zu gönnen.
Ein gutes Gleichgewicht zwischen Anspannung (Beruf, Alltag) und Entspannung (Freizeit, Familie, Hobbys) ist sehr wichtig.

Ungleichgewicht führt zu Unzufriedenheit und kann den Körper in seiner Funktionsfähigkeit beeinträchtigen. Verschiedene Entspannungstechniken können Verspannungen lösen und Körper und Seele wieder ins Gleichgewicht bringen.

  • Welche Entspannungsmethoden gibt es?
  • Wie finde ich im Beruf und Alltag Beruhigung und Entspannung?
  • Kurzentspannungen werden nach einer kurzen Einführung vorgestellt (zum Mitmachen)

Bitte bequeme Kleidung, warme Socken & Decke oder Matte mitbringen. 
Teilnehmerzahl begrenzt

******************************************************************************************

logo_frauen_online_netzwerk

Mittwoch, 18. Dezember 2019:

Yoga zur Winter-Sonnenwende – bringt das Gedankenkarussel zur Ruhe!

Referentin: Alexandra Strell (Yogalehrerin)

Die Wintersonnenwende steht bevor: am 21.12. beginnt die Winterzeit, eine Periode der Ruhe. Diese Tage waren für unsere Vorfahren eine heilige Zeit. Die heutige Advents- und Weihnachtszeit ist meistens sehr weit weg von Ruhe, Einkehr und Besinnlichkeit. Mit Yoga und Meditation lässt sich wieder mehr Bewusstheit und Stille in unseren Alltag bringen.

Mit Impulsen zur Wintersonnenwende bringt Alexandra Strell an diesem Abend unser Gedankenkarussel zur Ruhe – damit die Stille Nacht kommen kann.

******************************************************************************************

logo_frauen_online_netzwerk

Mittwoch, 08. Januar 2020:

Mit Resilienz zu mehr Selbstwirksamkeit und Lebensfreude – Praxistipps um eigene Ressourcen zu nutzen

Referentin: Referentin: Anja Schmidt (Coach und Resilienzberaterin)

Im Leben sind wir immer wieder Herausforderungen und Belastungen ausgesetzt.

Resilienz ist die psychische Widerstandskraft, die es ermöglicht, mit schwierigen Situationen
konstruktiv umzugehen.

Lernen Sie die Resilienz-Faktoren & wertvolle Praxistipps kennen, die Ihnen helfen, eigene Ressourcen zu nutzen und Ihre innere Stärke auszubauen.

******************************************************************************************

logo_frauen_online_netzwerk

Mittwoch, 12. Februar 2020:

Mit Stimme Stimmungen schaffen

Referentin: Karin Zimny (Dipl. Sozialpädagogin, Kabarettistin, Sängerin)

Eine lockere Veranstaltung / Workshop für

– alle, die ihrer Stimme mehr zutrauen

– alle, die ihre kommunikativen Fähigkeiten stärken möchten

– alle, die ihren Stimmauftritt souveräner & selbstbewusster gestalten möchten

Ein paar praktische Übungen sind dabei … und lockern die Stimme & die Stimmung!

******************************************************************************************

 

Für alle Veranstaltungen gilt:

Teilnahmegebühr: 8,50 €

Anmeldung erforderlich über die VHS
Telefon: 0941 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Im Anschluss an die Vorträge treffen wir uns immer zum aktiven Netzwerken ab ca. 21.00 Uhr in einem nahe gelegenen Lokal, der Ort wird direkt beim Termin bekanntgegeben.
Dazu sind alle interessierten Frauen sehr herzlich willkommen!